Fühlst du dich oft leer und erschöpft?

Sehnst du dich nach dem Gefühl der Ruhe, Verwurzelung und Stabilität?

Verspürst du den Wunsch, die Anforderungen des Alltags leichter und freudvoller zu bewältigen?

Wenn ja, dann ist dieses Retreat genau das Richtige für dich.

Arbeitsbelastung, Familienstress, Pandemie-Müdigkeit… diese und ähnliche Faktoren rauben uns tagtäglich Energie. Für viele von uns ist das Jahr 2020 eine besondere Herausforderung. Die Eingriffe in den gewohnten Alltag schaffen Unsicherheit und bringen dadurch Körper und Psyche zusätzlich aus dem Gleichgewicht. 

Wer möchte da nicht einfach davon laufen und sich hinten den sieben Bergen verstecken? 

In diesem Retreat lernst du Altes loszulassen, schöpfst Kraft und bekommst neue Perspektiven, um mutig wieder nach vorne blicken zu können. In Einzel- und Gruppenübungen wirst du Vieles zum Thema Achtsamkeit, Stress-Management und gesunder Ernährung erfahren und erlernen. 

In traumhafter Umgebung der Berge und im Kreise von Gleichgesinnten erkennst und durchbrichst Du hinderliche Glaubensmuster. Lagerfeuer im Freien, Spaziergänge in der Natur und Meditation am Wasser unterstützen dabei, das neu Erlernte besser aufzunehmen und zu verankern.

Nach dem Retreat wirst du mit klarem Ziel vor Augen dein Leben wieder freudvoller und entspannter in die Hand nehmen können.